Dr. Andreas Hansert

Historiker und Soziologe

Texte, Recherchen und Ausstellungen zu Geschichte, Kultur und Gesellschaft




Service

 

Wissenschaftliche Forschung

Durch Forschungsprojekte auf der Basis von Stipendien, regelmäßiger Vortragstätigkeit auf verschiedenen wissenschaftlichen Tagungen, Kontaktpflege zur universitären Forschung und den Kustoden verschiedener Museen, Teilnahme an den Aktivitäten institutionalisierter Historiker- und Soziologenkreise (vgl. www.CORF.de / AG für objektive Hermeneutik) etc. halte ich den wissenschaftlichen Standard meiner Arbeiten.

Schwerpunkte meiner wissenschaftlichen Interessen sind: Bürgertumsforschung (Fallstudien, wirtschaftsgeschichtliche Zusammenhänge), Adels- und Dynastieforschung (daraus abgeleitet  Fragen der Frauen- und Geschlechtergeschichte sowie der Generationenforschung), Geschichte von Stiftungen, Museen und Mäzenatentum verbunden mit bestimmten kunsthistorische Fragen, Frankfurter Stadt-, Familien- und Firmengeschichte, u. a. m.

 

Größere Projekte: